Kommentare

Magia cum Laude startet morgen auf Kickstarter! — 1 Kommentar

  1. In vielen Bereichen wird mittlerweile auf Crowdfunding Plattformen zurückgegriffen, weil es einfach eine ganz tolle Möglichkeit ist, um eigene Projekte auf die Beine zu stellen, auch wenn das Eigenkapital dafür fehlt. Allerdings sollte man nicht vergessen, wieviel Arbeit tatsächlich dahinter steckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*